Slide background

e-flox

Technik

FLOX® - Systeme für die Energietechnik

 
Slide background

Keramische
Rekuperator-Brenner

Für hohe Temperaturen und für korrosive Gase wie z.B. Deponiegas

Slide background

Reku-Brenner

Effiziente Wärmerückgewinnung

Slide background

B2H - Grüner
Wasserstoff

Dampfreformierung von Biogas

Schlüsselfertige Anlagen für 5-40 kg/h H2

Deponiegas Verbrennungssysteme

Werden Deponien nach Ende des Abfalleinlagerung regelkonform abgesaugt, so sinkt die Methankonzentration des Deponiegases mit der Zeit deutlich ab. Grund hierfür ist der fortschreitende Abbau der deponierten Biomasse und die gewollte oder ungewollte partielle Aerobisierung der Deponie. Da bisherige Verwertungsverfahren bezüglich der minimal verwertbaren CH4 Konzentrationen begrenzt sind, müssen hier oftmals Kompromisse bei der Absaugung eingegangen werden, die zu einer unvollständigen Deponiegasfassung führen. Mit dem e-flox Verfahren DGV ist dies nicht mehr nötig. Das Verfahren erlaubt die sichere Entgasung der Deponie; nach aktuellem Wissensstand bis zur Entlassung aus der Nachsorge.

e-flox liefert Feuerungssyteme for Deponiegas von mit sehr geringer Methankonzentration. Qualität. Thermische Verwertung von Deponiegas und trotzdem maximale  Rückgewinnung von Abwärme  zeichnen e-flox - Anlagen aus. E-flox- Anlagen werden in vielen Ländern Europas erfolgreich eingesetzt.